Brand einer Hecke

Brand
Zugriffe 600
Einsatzort Details

Deggingen - Holderäcker
Datum 25.06.2018
Alarmierungszeit 15:47 Uhr
Einsatzende 16:31 Uhr
Einsatzdauer 44 Min.
Alarmierungsart
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Deggingen
Polizei
Rettungsdienst

Einsatzbericht

Lage:
Die beiden Löschzüge der Degginger Feuerwehr wurde zu einem Heckenbrand alarmiert. Auf der Anfahrt war eine starke Rauchentwicklung zu erkennen. Am Einsatzort eingetroffen, wurde festgestellt, dass die brennende Hecke, welche auf ca. 5m brannte, von Nachbarn und Anwohner bereits eingedämmt und weitest gehend gelöscht wurde.

Maßnahmen:
Die Hecke wurde mittels eines C-Rohres vollends abgelöscht und mit der Wärmebildkamera nach weiteren Glutnestern kontrolliert. Des weiteren wurde eine Person, welche ssich bei den Löscharbeiten eine Rauchgasintoxikation zugezogen hatte bis zum eintreffen des RTW betreut.