Löschgruppenfahrzeug 8/6 LF 8/6

Beschreibung

weitere Bilder:
hier klicken

Aufbauhersteller:
Ziegler, Gingen a. d. Brenz

Fahrgestell:
Mercedes Benz Typ 814 D

Leistung:
140PS

zul. Gesamtgewicht:
7,49t

Pumpe
FP 8/8 (800 l/min bei 8 bar)

Wassertank:
600l

Beladung:

Fahrzeugkabine:
- 2 PA (2x entgegen FAhrtrichtung)
- Kübelspritze 10l
- 1. Hilfe Koffer
- Krankentrage
- Rettungsdecke
- Gummistiefel und Watthosen
- Wasserauffangbehälter 1000l
- 4x Handfunkgeräte 2m
- 4x Handlampe

G1:
- TS 8/8
- 2x PA
- Hydrantenschlüssel
- Handwerkzeug
- Hitzeschutzkleidung Typ II
- Feuerwehraxt + Fällaxt
- Normstandrohr + Standrohrschlüssel

G2:
- Stromerzeuger 9 kVA
- Motorsäge + Zubehör
- 2x Scheinwerfer 1.000W + Zubehör
- 100m Stromkabel
- 3x Schaummittel a 25l

G3:
- Lüfter Bezin betrieben
- 3x Tragekorb C
- 7x Schlauch B 20m
- 2x Schlauch C 15m
- 2x Reduzierstück B-C

G4:
- 3x Schlauch B 20m
- 5x Schlauch C 15m
- 2x Schlauch D 15m
- 3x Hohlstrahlrohr C
- 1x Hohlstrahlrohr D
- 1x Mehrzweckstrahlrohr B + Stützkrümmer
- Verteiler B-CBC
- Tauchpumpe TP4

G5 + Heck:
- Pumpe
- 4x Saugschlauch A
- Zubehör Saugschlauch
- Sammelstück A-2xB
- B-Schlauch 5m

Dach:
- Steckleiter 4-tlg.
- Besen + Schaufel + Dunghacken
- Einreißhacken
- Ölbindemittel
- Unterbaumaterial

 

weitere Daten

  • Besatzung: 1/8
  • Baujahr/ in Dienst: 1994/ 1994
  • Funkrufnamen: Florian Deggingen 1/42
  • Standort: Magazin Deggingen
  • wird eingesetzt: Brandbekäpmpfung
  • mehr Bilder unter Bildergalerie: Fahrzeuge und Technik

  • Letzter Archiveintrag : 30.08.2018