THL Workshop mit Weber Rescue

Am Samstag,  dem 24.11.2018, fand in Dürnau ein Workshop für Technische Hilfeleistung mit Ausbildern der Firma Weber Rescue Systems statt. Pünkltlich um 9 Uhr wurden die 7 Kameraden aus Deggingen sowie alle andern Teilnehmer von den beiden Ausbildern Joachim Völkel (Feuerwehr Schwäbisch Hall) und Bernd Fetzer (Feuerwehr Auenwald) begrüßt.
In dem 2,5h Theorieteil des Tages ging es Hauptsächlich über das richtige Vorgehen bei Verkehrsunfällen und die Problematiken, welche die neuen Sicherheitssysteme in modernste Fahrzeugen für die Feuerwehren bereithalten.
Nach der Mittagspause wurde in der Praxis in 3 verschiedenen Szenarien verschiedenste Rettungstechniken gezeigt. Neben einem PKW nach einem Seitenaufprall, gab es auch einen PKW in Seitenlage und Dachlage als Übungsszenario zu bewältigen.
Für alle Teilnehmer war es ein sehr Informativer und lehrreicher Tag.

 

Der Dank gilt neben den beiden Ausbildern von Weber Rescue Systems vorallem der Feuerwehr Dürnau, welche diesen Tag organisiert hat.

mehr Bilder finden Sie hier

Drucken E-Mail