Infoabend Drehleiter Geislingen

Am 06.07.2020 besuchte uns die Feuerwehr Geislingen mit der DLK 23/12. Dabei wurde den Degginger Zug- und Gruppenführern sowohl die Ausrüstung, als auch die Einsatzmöglichkeiten näher erläutert. Zudem wurden einige Objekte im Ortsgebiet angefahren und angeleitert, um mögliche Hindernisse und Besonderheiten zu entdecken.

Drucken E-Mail

Ade LF16

Heute, am 09.07.2020, verlässt uns „unser“ 16er. Aber nein, nicht Richtung Schrottplatz oder in Sammlerhände, das LF 16 wird in kürze seinen Dienst bei der Feuerwehr Hohenstadt antreten. Auf Grund der Tunnelbaustelle der Neubaustrecke Stuttgart - Ulm benötigten die Kameraden in Hohenstadt momentan weit aus mehr Löschfahrzeuge als üblich, um auf ihrer Gemarkung den Brandschutz zu gewährleisten. Wir freuen uns, dass unser 40 Jahre altes 16er dabei behilflich sein kann.

Wir wünschen allzeit gute Fahrt und eine gesunde Heimkehr von allen Einsätzen!

 

Drucken E-Mail

Einschränkungen der Aktivitäten Feuerwehr Deggingen

Um eine, die gesamte Feuerwehr Deggingen betreffende, Quarantäne zu verhindern sind bis auf weiteres alle Übungs- und Fortbildungsdienste in der Feuerwehr und Jugendfeuerwehr abgesagt. Die Gerätewarte stellen regelmäßig die Betriebsbereitschaft der Geräte und Fahrzeuge sicher. Für den Einsatzfall werden alle Mitglieder aufgefordert, sich nur symptomfrei zum Dienst einzufinden und die bekannt gemachten Hygienemaßnahmen zu beachten.

Drucken E-Mail

Hauptversammlung 2020

Die Feuerwehr Deggingen traf sich am Freitag, den 17. Januar zur Hauptversammlung. Kommandant Gerhard Aßfalg konnte auf ein einsatzreiches Jahr 2019 zurückblicken, 32 mal wurden die Wehrmänner zur Hilfe gerufen. Dank der neuen Verwaltungssoftware wurden in den 12 Monaten zudem über 3.000 Stunden an Übungen und Fortbildungen erfasst.

Gemeinsam mit der Feuerwehr Bad Überkingen wird das 150 jährige Bestehen mit einem Blaulichttag am Tälesfest in Bad Überkingen gefeiert. Dies war im vergangenen Jahr in die Wege geleitet worden und sowohl die Kommandanten wie auch die Gemeinden sind bereits in regem Austausch für die Vorbereitungen.

Die Feuerwehr Deggingen plant zudem ein Festwochenende mit den Kindergärten aus der Gemeinde.

Weiterlesen

Drucken E-Mail